Fotoalbum vom "Red Bull Road-Rage" vom 24.10.2009

 

Red Bull "Road-Rage" (Straßen-Downhill)

 

72 Teilnehmer, internationales Starterfeld (CH / F / I / D / IRL), 2,1 km, 6 Kehren, 2 S-Kurven, 260 Hm, 13 % Gefälle, freie Fahrradwahl, maximale Übersetzung 53x11, waren die Parameter des Red Bull Road Rage in Entlebuch/Rengg bei Luzern.

Daniel startete mit dem Rennrad im neuen Ferienland-Trikot und konnte bei der Qualifizierung (Einzelzeitfahren) Platz 22 erreichen. Im Achtelfinale war die Risikobereitschaft der Gegner in den Kurven sehr hoch und bei Geschwindigkeiten jenseits von 90 km/h war es dann zu schwierig, auf der Zielgeraden aus dem Windschatten vorzupreschen. Spaß hat es auf jeden Fall gemacht und mit einer Endplatzierung als 25. konnte man doch recht zufrieden sein....

 

VIDEO

 

Um die Fotos zu vergrößern müsst Ihr einfach auf die Fotos klicken! Viel Spaß!